Festival Alpenklassik

International Summerschool 2019

Meisterkurse und Konzerte in Bad Reichenhall 24.-31.08

Festival Alpenklassik 2019 / Bad Reichenhall

Die letzte Augustwoche ist geprägt von einem Feuerwerk an klassischer Musik in unserer Alpenstadt.

mehr

STRAUSS-FESTIVAL 2019

Ein Fest der eleganten Leichtigkeit

Freitag 13.09 bis Sonntag 15.09 im Theater und im Königlichen Kurhaus Bad Reichenhall

Bad Reichenhaller Philharmoniker - Strauss Festival 2019

Drei Tage, drei Höhepunkte:

  • Das Eröffnungskonzert mit halbszenischen Aufführungen von Salon Pitzelberger von Jacques Offenbach und Die schöne Galathée von Franz von Suppé im Theater Bad Reichenhall
  • Die Operettengala J. Strauss und England im prächtigen Königlichen Kurhaus
  • Die Sonntags-Mattinée im Königlichen Kurhaus: Reto Parolari gibt ein Feuerwerk der Zirkusmusik, deren anerkannter Meister er seit vier Jahrzehnten ist.

Sichern Sie sich die besten Plätze zum Sonderpreis – mit unserem Strauss-Genuss-Abonnement!

Das Bestellformular finden Sie hier. Sie können das Abo auch online erwerben oder hier Plätze für die einzelnen Konzerte buchen.
mehr

#Romantik Pur

5. Philharmonisches Konzert 2019

Freitag, 27. September 2019, 19:30 Uhr
Theater im Kurgastzentrum Bad Reichenhall

 

Bad Reichenhaller Philharmoniker, Philharmonisches Konzert Nr. 5 - Romantik Pur

JOHANNES BRAHMS
Variationen über ein Thema von Haydn op. 56a

ANTONÍN DVOŘÁK
Konzert für Violine und Orchester a-Moll op. 53

ROBERT SCHUMANN
Sinfonie Nr. 4 d-Moll op. 120


Sylvia Huang, Violine
Bad Reichenhaller Philharmoniker
Dirigent: Christian Simonis

Einführungsvortrag um 18:45 Uhr
mit Mag. Dr. Stephan Höllwerth

Shopping-Cart  Hier können Sie Ihre Karten online bestellen.

 

mehr


Tägliches Konzertprogramm

FAMILIENKONZERT: TÄNZE AUS DREI JAHRHUNDERTEN

Donnerstag, 22. August 2019 - 15:30 Uhr
Konzertrotunde am Königlichen Kurgarten

Werke von JOHANN SEBASTIAN BACH bis BILL HALEY

Ab dem 8. Lebensjahr - vom Enkel bis zu den Großeltern

Bad Reichenhaller Philharmoniker

Dirigent: Gastdirigent

Eintrittskarten

Veranstalter

Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain
(0049) (0)8651/606-0

CLASSISCH HEITER

Donnerstag, 22. August 2019 - 19:30 Uhr
Konzertrotunde am Königlichen Kurgarten

WOLFGANG AMADEUS MOZART

Ouvertüre zu „Titus“

RICHARD WAGNER

Walters Preislied aus der Oper „Die Meistersinger von Nürnberg“

BENJAMIN BILSE

Die Fürstensteiner – Tongemälde in Form eines Walzers

GIACOMO PUCCINI

Tosca, Opernfantasie

Pause

JOHANN STRAUSS (Sohn)         

Furioso Galopp

CARL MILLÖCKER

Pizzicato-Walzer

LOUIS ARMSTRONG

Satchmo „What a wonderful world!”

Bad Reichenhaller Philharmoniker

Dirigent: Christian Simonis

Eintrittskarten

Veranstalter

Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain
(0049) (0)8651/606-0

Philharmonische Klangwolke - Konzertvergnügen

Freitag, 23. August 2019 - 20:00 Uhr
Konzertrotunde am Königlichen Kurgarten

23. August - Die Alpenstadt tanzt in den Sommerabend

Franz von Suppé

Ouvertüre zur Operette „Leichte Kavallerie“

Gerhard Winkler

Neapolitanisches Ständchen

Emil Waldteufel

Estudiantina, Walzer

Felix Mendelssohn

Hochzeitsmarsch aus „Ein Sommernachtstraum“

Kurt Weil

Melodien aus der „Dreigroschenoper“

Wolfgang Amadeus Mozart

Serenade G-Dur KV 525 „Eine kleine Nachtmusik“

Johann Strauss

Wein, Weib und Gesang, Walzer

Pause

Josef Hellmesberger

Teufelstanz

Ronald Binge

Elisabeth Serenade

Leonard Bernstein

Melodien aus „West Side Story“

Kenneth J. Alford

Colonel Bogey March

Franz Lehár

Gold und Silber, Walzer

Jacques Offenbach

Can Can

Friedrich Schröder

Ich tanze mit dir in den Himmel hinein, Potpourri

 

Die Philharmonische Klangwolke lässt am letzten Freitag im August die Besucher in die Konzertrotunde und in die Innenstadt strömen. Und nicht nur strömen – sicher wird der eine oder andere Musikfreund auch spontan das Tanzbein im Königlichen Kurgarten oder in der Fußgängerzone Bad Reichenhall schwingen. Die teilnehmenden Geschäfte haben bis 22 Uhr geöffnet. Ab 17:30 Uhr wird es ein Aktionsprogramm und Musik in der Fußgängerzone geben. Geschäfte, Gastronomie, Innovationsclub, BBad Reichenhaller Philharmoniker, Radio Bayernwelle Südost und die Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain laden zur Klangwolke ein. Die gelungene Kombination aus Flanieren, Konzertgenuss und Sommernachtsflair wurde 2014 sogar mit dem bayerischen Stadtmarketingpreis ausgezeichnet. Für Hans Hartmann vom Innovationsclub ist die Klangwolke „ein Highlight im Jahresablauf in Bad Reichenhall und ein Beispiel dafür was bei uns möglich ist, wenn viele zusammen ein Ziel verfolgen.“

 

Radio Bayernwelle Südost sendet das Kurmusik-Konzert der Bad Reichenhaller Philharmoniker live aus der Konzertrotunde. In und vor den teilnehmenden Geschäften und Gastronomie-Betrieben in der Fußgängerzone ist die Radioübertragung via Lautsprecher und aufgestellter Radios zu hören. Ein ungewöhnliches Open-Air-Konzert, das die Stadt und den Königlichen Kurgarten in eine musikalische Wolke hüllt.

 

Natürlich kann man das Konzert der Bad Reichenhaller Philharmoniker auch direkt in der Konzertrotunde am Königlichen Kurgarten miterleben, das Radio-Team beobachten und den eigenen Applaus über den Äther senden. Auch durch den Kurgarten ziehen die Melodien wie eine leichte Sommerbrise. Man könnte also auch ganz entspannt im Liegestuhl um den Atlasbrunnen den Sternenhimmel betrachten oder am Gradierhaus wohltuende AlpenSole-Luft atmen und sich von den Kurmusik-Melodien stimmungsvoll begleiten lassen.

Eintrittskarten

Veranstalter

Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall
08651 606-0

ERRAI-QUARTETT

Samstag, 24. August 2019 - 15:30 Uhr
Konzertrotunde am Königlichen Kurgarten

Johann Sebastian Bach

Aria aus der Goldberg Variation BWV 988

Wolfgang Amadeus Mozart

Violine-Sonate e-Moll KV 304

Wolfgang Amadeus Mozart

Klavierquartett g-Moll KV 478

 

Wonji Kim, Violine

Elena Scheumann, Viola

Matthias Beckman, Cello

Mascha Korf, Klavier

Eintrittskarten

Veranstalter

Kur-GmbH Bad Reichenhall/Bayerisch Gmain
(0049) (0)8651/606-0

AUSVERKAUFT!! Festival AlpenKlassik - Eröffnungskonzert

Samstag, 24. August 2019 - 19:30 Uhr
Konzertrotunde am Königlichen Kurgarten

AUSVERKAUFT!! AUSVERKAUFT!! AUSVERKAUFT!!

 

Eröffnungskonzert

Sabine Meyer, Reiner Wehle (Klarinette)

Maximilian Hornung (Violoncello)

Pavel Gililov (Klavier)

Bad Reichenhaller Philharmoniker

Dirigent: Marcus Bosch

Franz Vinzenz Krommer (1759–1831)

Konzert für zwei Klarinetten und Orchester Es-Dur op. 91

Camille Saint -Saëns (1835–1921)

Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 a-Moll op. 33

Ludwig van Beethoven (1770–1827)

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 c-Moll op. 37

Die Werke des letzten k.u.k. Hofkomponisten Franz Vinzenz Krommer wurden zu seiner Zeit in ganz Europa gespielt, doch nach seinem Tod geriet er in Vergessenheit. Heute erfreuen sich gerade seine Werke für Holzbläser wieder großer Popularität. Ein Umstand, der nicht zuletzt der „Königin der Klarinette“ Sabine Meyer zu verdanken ist, die das brillante

Konzert für zwei Klarinetten mit ihrem Mann Reiner Wehle darbietet.

Ein Paradestück seines Genres ist Camille Saint-Saëns Cellokonzert Nr. 1, dessen Besonderheit auch in der Balance und Verwobenheit von Solopart und Orchester liegt. Ganz im Sinne des Komponisten, der forderte: „Das Solo eines Konzerts muss wie eine dramatische Rolle angelegt und

behandelt werden.“ Das elegante, technisch höchst anspruchsvolle und originelle Werk spielt Ausnahmecellist Maximilian Hornung. Von Paris zurück nach Wien führt Ludwig van Beethovens Klavierkonzert Nr. 3. Mit ihm beschritt der Komponist neue Wege, gilt das Konzert doch als sein

erstes Klavierkonzert mit sinfonischen Merkmalen, was der Gattung aus dem Salon in den Konzertsaal verhelfen sollte. Freuen darf man sich hier auf die Interpretation des Klaviervirtuosen Pavel Gililov.

Veranstalter

Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall
08651 606-0

*/