Klingendes Bad Reichenhall

Gemeinsames Singen und Musizieren am Ostermontag

Um ein gemeinsames Zeichen des Dankes an all jene zu setzen, die die Versorgung der Stadt aufrechterhalten und sich um die Kranken kümmern, rufen die Bad Reichenhaller Philharmoniker am Ostermontag zum gemeinsamen Musizieren und Singen auf.

Unter dem Motto „Klingendes Bad Reichenhall“ soll 13.4.2020 um genau 10:15 Uhr der Choral „Lobe den Herren“ gesungen oder auf einem Instrument gespielt werden. „Das ist eine Idee unserer Musikerinnen und Musiker. Wir wollen mit den Menschen an Ostern singen und musizieren“, sagt Fred Ullrich, Stimmführer der 2. Violinen bei den Philharmonikern. „Alle sind herzlich eingeladen, Laien und Profis, Chöre, Kapellen, Vereine, Schulen, Groß und Klein. Wir wollen an den Fenstern, Balkonen oder durch offene Türen den Choral anstimmen. Selbstverständlich nicht nur in Bad Reichenhall, sondern auch in den benachbarten Gemeinden.“ 

Klicken Sie bitte auf das Bild oben, um es zu vergrößern.

Der Text des Chorals:

Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren,
lob ihn, o Seele, vereint mit den himmlischen Chören.
Kommet zuhauf,
Psalter und Harfe, wacht auf,
lasset den Lobgesang hören!

Lobe den Herren, der alles so herrlich regieret,
der dich auf Adelers Fittichen sicher geführet,
der dich erhält,
wie es dir selber gefällt;
hast du nicht dieses verspüret?

Lobe den Herren, der künstlich und fein dich bereitet,
der dir Gesundheit verliehen, dich freundlich geleitet.
In wieviel Not
hat nicht der gnädige Gott
über dir Flügel gebreitet!

Lobe den Herren, der sichtbar dein Leben gesegnet,
der aus dem Himmel mit Strömen der Liebe geregnet.
Denke daran,
was der Allmächtige kann,
der dir mit Liebe begegnet.

Lobe den Herren, was in mir ist, lobe den Namen.
Lob ihn mit allen, die seine Verheißung bekamen.
Er ist dein Licht,
Seele, vergiss es ja nicht.
Lob ihn in Ewigkeit. Amen.